Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#TIMOtrifft… Gewerkschafter*innen »Gemeinsam. Für gute Arbeit!«

Details

Datum:
1. Juli 2021
Zeit:
18:00 bis 20:00
Exportieren
Veranstaltungslink:
https://us02web.zoom.us/j/89549522390

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

die erfolgreiche Verabschiedung des Betriebsrätestärkungsgesetzes letzten Monat im Bundestag belegt: die SPD steht solidarisch und durchsetzungsstark (die zu überwindenden Widerstände in der Union sollen hier nicht unerwähnt bleiben) an der Seite der Gewerkschafter-innen und Gewerkschafter. Das jetzt beschlossene Gesetz erleichtert die Gründung von Betriebsräten und sorgt für einen besseren Kündigungsschutz für engagierte Beschäftigte. Außerdem werden Mit-bestimmungsrechte ausgeweitet und die digitale Betriebsratsarbeit geregelt. Auch in ihrem Zukunftsprogramm zur Bundestagswahl steht die SPD mit allem Nachdruck ein für eine Gesellschaft des Respekts, für gute Arbeit, die wertgeschätzt und gerecht entlohnt wird. Damit steht die SPD in einer Vielzahl konkreter Zukunftsfragen an der Seite der Gewerkschaften. Das ist auch richtig und mir ganz persönlich – selbst komme ich ja aus einer Arbeiterfamilie – wichtig, weshalb ich für diese Ziele aus Überzeugung auch persönlich einstehe und für sie kämpfe. Umso mehr ist mir der direkte Dialog mit Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern auch ein wichtiges Anliegen, weshalb ich alle Interessierten rund um das Thema »Gemeinsam. Für gute Arbeit!« zum gemeinsamen Austausch über Ihre Anliegen, Sorgen und Nöte sowie Meinungen herzlich einlade

 

am Donnerstag, den 01. Juli 2021, um 18:00 Uhr

per Zoom-Videokonferenz* [Meeting-ID: 895 4952 2390].

*Zugangslink: https://us02web.zoom.us/j/89549522390

 

Die Weiterleitung der Einladung an weitere Interessierte in Ihrem Kolleg*innen- sowie Freundes- und Bekanntenkreis usw. ist ausdrücklich erwünscht.

Herzliche Grüße

Timo Schisanowski

Ihr SPD-Bundestagskandidat für Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hagen, Schwelm