Weber trifft…CURAyeni

Auf einer Gesprächstour im Wahlkampf lernte Jochen Weber die junge türkische Existenzgründerin Gülcan Balci kennen.

Auf einer Gesprächstour im Wahlkampf lernte Jochen Weber die junge türkische Existenzgründerin Gülcan Balci kennen.

Mit ihrem preisgekrönten Firmenkonzept eines medizinischen Pflegedienstes der primär für türkische Migrantinnen und Migranten tätig ist, fragte Gülcan Balci den Hagener SPD-Oberbürgermeisterkandidaten Jochen Weber um Hilfe bei einer Realisierung ihres Konzeptes in Hagen.

Nach kurzer Planungs- und intensiver Entwicklungszeit konnte Gülcan Balci nun ihren Pflegedienst CURAyeni in der Vollbrinkstrasse eröffnen.

Jochen Weber und sein Wahlkampfleiter Sven Söhnchen ließen es sich nicht nehmen, an der Eröffnungsfeier teilzunehmen.

Am Rande der Feierlichkeiten wurde Jochen Weber auch vom engagierten Lokalredakteur der türkischen Tageszeitung HÜRRIYET interviewt – die deutsch-türkische Gemeinschaft wird nach der Auffassung des Redakteurs doch eher zur SPD tendieren…