Pressemitteilung:

  • Hagen-Hohenlimburg, 08. Juli 2009

Weber trifft... Hohenlimburger Stadtfest

Innerhalb von 24 Stunden besuchte Jochen Weber das Hohenlimburger Stadtfest gleich zweimal.

Jochen Weber im Gespräch mit Horst Eschenbach
In Begleitung der Hohenlimburger Kandidatinnen und Kandidaten für Rat und Bezirksvertretung, sowie verdienter Genossinnen und Genossen aus der „Nachbarstadt Hagen“, machte der SPD-Kandidat für das Amt des neuen Hagener Oberbürgermeisters eine Besuchsrunde über das traditionelle Fest im Hagener Osten.
Die SPD-Begleitung von Jochen Weber fiel auf – erstmals trugen sie die signalroten Polo-Shirt mit dem Wahlkampf-Motto „Mit Herzblut für Hagen!“
Wenige Stunden später folgte Jochen Weber der Einladung des Vorsitzenden vom Hohenlimburger „Verband für Sport“, Mark Krippner. Dieser bat den SPD-Oberbürgermeisterkandidaten und weitere sozialdemokratische Amts- und Würdenträger zum Zapfen auf dem „Neuen Marktplatz“. Die SPD bewies hier erneut ihre Geschlossenheit – zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger.