Archivierte Meldungen

November 2014

Einstimmiges Votum für Stefan Krippner: „Die SPD Berchum ist gut aufgestellt.“

„Klein, aber fein“, so beschreibt Stefan Krippner gern den SPD-Ortsverein Berchum. Diese Zufriedenheit zeigte sich am Donnerstagabend auch unter den Mitgliedern bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Für ein gemeinsames Miteinander! SPD Hagen bei Jüdischer Gemeinde.

Herzlichen willkommen geheißen wurde eine Delegation der Hagener SPD beim Besuch der Jüdischen Gemeinde in der Potthoffstraße. Gemeinsam führte man einen offenen Dialog über die Einrichtung und das hier vor Ort gelebte Judentum.
  • Neu auf der Site · Hagen · Donnerstag · 27.11.2014 · Weiterlesen »

Erfolgreiche Klausurtagung des Hagener SPD-Vorstandes

Anlässlich seiner turnusmäßigen Klausurtagung im sauerländischen Lennestadt arbeitete der Parteivorstand der Hagener SPD ein außergewöhnlich umfangreiches Programm ab. Am Ende gab es zufriedene Gesichter und einstimmige Beschlüsse. Dementsprechend zufrieden äußerte sich Parteichef Timo Schisanowski zu den Ergebnissen der Tagung: „Ob die Gestaltung der inhaltlichen Programmarbeit, die Organisation unserer zukünftigen Parteistrukturen oder unsere Mitgliederwerbung und -betreuung, wir konnten mit Erfolg wichtige Weichen für unsere Partei und politische Arbeit vor Ort stellen.“
  • Pressemitteilung · Lennestadt/Hagen · Montag · 24.11.2014 · Weiterlesen »

Großartiger Erfolg. Hagener SPD mit Preis aus Innovationsfonds der Bundespartei ausgezeichnet!

Großartiger Erfolg für die Hagener SPD. Der Parteivorstand unter dem Vorsitz von Sigmar Gabriel hat das Neumitglieder-Projekt „Wir sind die neuen Sozis“ des SPD-Unterbezirks ausgewählt und mit einem Preis aus dem bundesweit ausgeschriebenen Innovationsfonds ausgezeichnet. Der Innovationsfonds fördert Projekte mit Vorbildcharakter.

René Röspel zu Gast bei Hagener AfA

Aktuelle Meldungen über einen wahren "Run" auf die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren in der überregionalen Presse zeigen, dass dieses zentrale Vorhaben der SPD in der Bundesregierung den Nerv der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer getroffen hat. Folgerichtig hat die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD im Unterbezirk Hagen sich dieses Themas angenommen und zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel eingeladen.

Hagener SPD-Parteivorstand auf Klausurtagung

Am kommenden Wochenende versammelt sich der Parteivorstand der Hagener SPD zu seiner turnusmäßigen Klausurtagung im sauerländischen Lennestadt. Im Zuge der dreitägigen Veranstaltung wollen die Genossinnen und Genossen wichtige Weichenstellungen für die politische Arbeit der SPD vor Ort treffen.

VRR-Dringlichkeitsantrag am Stadtrat vorbei - SPD-Fraktion kritisiert OB Schulz

Hagen. Transparenz und faire Zusammenarbeit hatte Hagens neuer OB Erik O. Schulz im Wahlkampf versprochen, im Amt angekommen sind Geheimhaltung und Intrigen hinter verschlossenen Türen die Realität. Hatte die SPD-Fraktion schon mit Blick auf die geplante Schließung des Wasserwerks Hengstey mehr Öffentlichkeit und Beteiligung angemahnt, so hebelt der OB jetzt zum Selbstzweck mit einem Dringlichkeitsverfahren politischen Einfluss gänzlich aus.
  • Pressemitteilung · Hagen · Donnerstag · 06.11.2014 · Weiterlesen »