Archivierte Meldungen

April 2014

SPD-Unterschriftenaktion: Keine Privatisierungen - Kein Verkauf der ENERVIE-Anteile an Private! Strom, Gas, Wasser in sicherer städtischer Hand.

Die Hagener SPD startet eine Unterschriftsaktion unter dem Motto „Keine Privatisierungen! Kein Verkauf der ENERVIE-Anteile an Private!", um den geplanten Verkauf der ENERVIE-Anteile durch die RWE AG an das private Entsorgungsunternehmen Remondis abzuwenden. Stattdessen möchte man das Unternehmen rekommunalisieren, um die Strom-, Gas- und Wasserversorgung sowie die Abfallverwertung in städtischer Hand zu sichern.

AfA-Osteraktion: „Lasst Euch kein Ei ins Nest legen. Den Richtigen wählen!“

Für das richtige Ei im Nest hat die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD Hagen am Gründonnerstag vor den Werkstoren geworben. Hierbei hat uns der „Richtige“ tatkräftig unterstützt: Oberbürgermeisterkandidat Horst Wisotzki hat es sich nicht nehmen lassen, direkt bei der ersten Aktion in den frühen Morgenstunden mitzumachen.

Stimmungsvoller Wahlkampfauftakt zum 140-jährigen Jubiläum der SPD Hohenlimburg.

Einen überzeugenden Horst Wisotzki, einen nachdenklichen Historiker Dr. Wilhelm Bleicher und einen gut aufgelegten stv. Landesvorsitzenden der NRWSPD, Marc Herter, konnte Ortsvereinsvorsitzender Mark Krippner beim 140-jährigen Jubiläum der SPD Hohenlimburg im „10er-Treff“ am Kirchenbergstadion begrüßen.
  • Meldung · HA-Hohenlimburg · Sonntag · 06.04.2014 · Weiterlesen »