Archivierte Meldungen

Dezember 2011

Juso-Unterbezirkskonferenz: Geschlossenes Auftreten und solidarisches Programm!

Geschlossen präsentierte sich die Juso-Arbeitsgemeinschaft in der Hagener SPD am vergangenen vierten Adventwochenende auf ihrer Unterbezirkskonferenz. Über 50 Mitglieder waren hierzu der Einladung in das Auditorium des Emil-Schumacher-Museums gefolgt. Der umfangreiche Rechenschaftsbericht erfuhr in der dazugehörigen Aussprache durchgehend Lob und Anerkennung. Das inhaltliche Arbeitsprogramm für die nächsten zwei Jahre wurde konstruktiv miteinander erörtert und am Ende der Diskussion einstimmig verabschiedet. In politischer Verantwortung steht ein neugewähltes Führungsteam, als dessen Vorsitzender Timo Schisanowski eindrucksvoll im Amt bestätigt wurde.

2.500 Nikoläuse für die Kolleginnen und Kollegen

Mit einer Verteilaktion von 2.500 Nikoläusen verabschiedet sich die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der Hagener SPD in die diesjährige Weihnachtspause.

An der Verteilaktion waren unter anderem die Betriebsgruppen der Eisenbahner, der Firma Hawker, des HEB, der Polizei, der Stadt Hagen sowie der ENERVIE-Gruppe beteiligt.