Archivierte Meldungen

Juli 2009

Weber trifft...Hagener Kleingärtner

Fast 50 aktive Kleingärtner konnte SPD-Oberbürgermeisterkandidat Jochen Weber begrüßen, als er eine Hagener Delegation zu einem gemeinsamen Frühstück einlud.

In der Boelerheider Kleingartenanlage „Bleibe treu“ begrüßte der Bezirksvorsitzende Hans-Günther Cremer und der Vorsitzende der Kleingartenanlage Peter Kattler, die anwesenden, organisierten Gärtnerinnen und Gärtner.

Antrag liegt Sportausschuss vor

Hohenlimburg(luz) „Mein Traum ist es, hier internationale Wettkämpfe auszurichten.“ Siegfried Schulte vom Kanu-Club Hohenlimburg(KCH) ist seinem Traum zumindest ein kleines Stück näher gerückt. Jochen Weber Fraktionsvorsitzender und Oberbürgermeisterkandidat der SPD Hagen, hat den Antrag zum Ausbau des Wildwasserparks Hohenlimburg dem Sportausschuss-Vorsitzenden Dr. Hans Dieter Fischer(CDU) vorgelegt.
  • Pressespiegel · Hagen-Hohenlimburg · Samstag · 18.07.2009 · Weiterlesen »

Wolfgang Jörg: Gebührenabzocke bei den Eltern passt zur schwarz-gelben Kinder- und Jugendpolitik

Wolfgang Jörg
Zur Weigerung des Innenministeriums, die Kommunen über die Rückzahlung von Kita-Gebühren selbst entscheiden zu lassen, erklärte heute Wolfgang Jörg, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:
  • Pressemitteilung · Düsseldorf · Freitag · 17.07.2009 · Weiterlesen »

Kinderrechte ins Grundgesetz

Gerd Homm, Vorsitzender der Hagener Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD, fordert die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz. Homm: "Jedes Kind hat ein Recht auf Entwicklung und Entfaltung seiner Persönlichkeit, auf gewaltfreie Erziehung und auf besonderen Schutz vor Gewalt, Vernachlässigung und Ausbeutung. Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten mit einem Anspruch auf Entfaltung, Schutz und Förderung."

Weber trifft... Hagener Brauchtum

Jochen Weber trifft Hagener Brauchtum
Am Ende des Gespräches von SPD-Oberbürgermeisterkandidat Jochen Weber strahlten auch die Augen des neuen Vorsitzenden des Festkomitees Hagener Karneval, Moritz Padberg.
Der als einer der legendären „schwarzen Prinzen“ bekannte Padberg hörte in den Ausführungen vom Brauchtumsbefürworter Jochen Weber jede Menge sinnvoller Hinweise und interessanter Vorstellungen einer Zusammenarbeit der Hagener Brauchtumsvereine und der Stadt Hagen (bei einem Oberbürgermeister Jochen Weber).
  • Pressemitteilung · Hagen · Donnerstag · 09.07.2009 · Weiterlesen »

Arbeitnehmerdatenschutzgesetz ist zwingend erforderlich


"Die Mitarbeiterüberwachungen bei Telekom, Lidl und Bahn haben gezeigt, dass beim Thema Arbeitnehmerdatenschutz aktuell Handlungsbedarf besteht. Wir brauchen ein separates Arbeitnehmdatenschutzgesetz", so Gerd Homm, Vorsitzender der Arbeitgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD Hagen.

  • Pressemitteilung · Hagen · Donnerstag · 09.07.2009 · Weiterlesen »

Weber trifft...SPD-Politprominenz an Hohenlimburger Kanustrecke

Gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Rene Röspel und dem heimischen Landtagsmitglied Wolfgang Jörg traf sich der SPD-Oberbürgermeisterkandidat Jochen Weber mit den regionalen SPD-Kandidatinnen und Kandidaten an der Hohenlimburger Kanustrecke

Gemeinsame persönliche Presseerklärung des Hagener SPD-Vorsitzenden Dr. Jürgen Brand und des Juso-Vorsitzenden Timo Schisanowski zur „Schuldenbremse“


Der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Hagen, Dr. Jürgen Brand, und der Vorsitzende der Hagener Jusos, Timo Schisanowski, begrüßen die von der großen Mehrheit der SPD-Bundestagsfraktion mitbeschlossene Einführung einer Schuldenbremse in das Grundgesetz. Die Gründe hierfür sind, dass eine Schuldenbegrenzung öffentlicher Haushalte im Interesse zukünftiger Generationen und zur langfristigen Sicherung politischer Handlungsmöglichkeiten grundsätzlich richtig und notwendig ist.

  • Pressemitteilung · Hagen · Mittwoch · 08.07.2009 · Weiterlesen »

Weber trifft... Hohenlimburger Stadtfest

In Begleitung der Hohenlimburger Kandidatinnen und Kandidaten für Rat und Bezirksvertretung, sowie verdienter Genossinnen und Genossen aus der „Nachbarstadt Hagen“, machte der SPD-Kandidat für das Amt des neuen Hagener Oberbürgermeisters eine Besuchsrunde über das traditionelle Fest im Hagener Osten.
  • Pressemitteilung · Hagen-Hohenlimburg · Mittwoch · 08.07.2009 · Weiterlesen »

Theater-Zuschuss: Kleine Anfrage von Wolfgang Jörg (SPD), MdL

Wolfgang Jörg

Die von Regierungspräsident Helmut Diegel Anfang Mai genährte Hoffnung auf eine wie auch immer geartete Düsseldorfer Beteiligung am Hagener Theater haben offenbar einen wenig konkreten Hintergrund.

Das jedenfalls offenbart die Antwort von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) auf eine Kleine Anfrage des Hagener Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg (SPD).

In seiner Antwort verweist der NRW-Regierungschef darauf, dass ...

Jochen Weber: Ausbildungsplätze sind gesellschaftliche Notwendigkeit und keine Frage der Zuständigkeit

OB-Kandidat

„Eine so wichtige Frage, wie die der städtischen Ausbildungsplätze darf nicht zum Zankapfel über Zuständigkeiten werden“, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende Jochen Weber zur Beanstandung des Ratsbeschlusses durch den Oberbürgermeister.

Gerade erst gestern berichteten die Medien über die aktuellen Erkenntisse der Hagener Agentur für Arbeit: Die Krise schlägt auf den Ausbildungsmarkt durch! Viele Firmen zögern mit ihren Entscheidungen.

Jochen Weber: „Gerade in dieser Situation ist die Vorbildfunktion der öffentlichen Hand so wichtig, um auch unentschlossenen Betrieben ein positives Signal zu geben.“

Diana Naumann beim 2. Jugend-Landtag


Drei Tage lang (28.-30. Juni) hatten sie das Sagen im Landtag - 187 Jugendliche aus dem ganzen Land, die am zweiten Jugend-Landtag in Nordrhein-Westfalen teilgenommen und die Plätze der Abgeordneten eingenommen haben. Auch Diana Naumann aus Hohenlimburg nahm daran teil. Sie war vom Hagener SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg dazu eingeladen worden.

  • Neu auf der Site · Düsseldorf · Freitag · 03.07.2009 · Weiterlesen »